Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 24.06.2019
Schule allgemein

Sternstunde für BBS 3 Oldenburg


Preisverleihung der Verbraucherzentrale für Engagement in der Mittagsverpflegung


25 niedersächsische Schulen waren in den vergangenen 9 Monaten als „Schule auf EssKurs" aktiv, indem sie an ihren Verpflegungskonzepten gefeilt haben.
Als Höhepunkt der diesjährigen „Esskurs-Runde" konnte die Verbraucherzentrale Niedersachsen bei der Prämierungsveranstaltung am 28. Juni in Celle 22 Schulen für ihr erfolgreiches Engagement zur Verbesserung der Mittagsverpflegung auszeichnen.

Grundlage war ein von jeder Schule individuell erstellter Ziel- und Maßnahmenplan, den es unter fachlicher Begleitung der Ernährungsexpertinnen der Verbraucherzentrale in dem zurückliegenden Schuljahr zu bearbeiten galt. 


Seitens der Förderer der Maßnahme gab es viel Lob für die Schulen. So honorierte Staatssekretär Friedrich-Otto Ripke vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung in seinem Grußwort die Kreativität und Beharrlichkeit mit denen die Beteiligten ihre jeweiligen Optimierungskonzepte umgesetzt haben. Die BBS 3 Oldenburg haben sich intensiv mit den Hygienestandards auseinandergesetzt und im Fachpraxisunterricht das Mittagsangebot mit Hilfe der DGE- Qualitätsstandards optimiert. Dafür wurden sie von Annette Liebner aus dem Ernährungsteam der Verbraucherzentrale Niedersachsen mit dem ersten Stern ausgezeichnet, den die Lehrkräfte der BBS 3
Dr. Elisabeth Dreyer-Hobohm und Almuth Otten entgegen nehmen durften.

(Text: A. Liebner)





Foto:
v.l.: Dr. Dorothee Meyer-Mansour( Niedersächsisches Ministerium), Dr. Elisabeth Dreyer-Hobohm, Almuth Otten (beide BBS 3), Annette Liebner (Verbraucherzentrale Niedersachsen) 


zum NWZ-Artikel