Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 19.09.2019
Hauswirtschaft

Gesprächsnachmittag im Büsingstift


Berufsschülerinnen der BBS 3 und Bewohner des Büsingstifts kommen miteinander ins Gespräch
                                                         

 

Auszubildende Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft haben am Mittwochnachmittag, dem 06.04.2011, Bewohner des Büsingsstifts besucht, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und um miteinander Bingo zu spielen.

Im Rahmen des Themas „Hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen" hatten sie u.a. eine Fotopräsentation zu ihrem Berufsalltag vorbereitet und im Büsingstift präsentiert.

 

 



Ehemalige Schülerinnen an der Milchstrasse
Schnell waren die Seniorinnen mit den Berufsschülerinnen unserer Schule im Gespräch. Die Auszubildenden waren überrascht, dass einige Seniorinnen die frühere Hauswirtschaftsschule in der Milchstraße während des Krieges besucht hatten. Frau Willenbrink, eine Bewohnerin des Büsingsstifts, war im Jahre 1943 an der Schule: „Wir mussten damals Friedensrezepte in Kriegsrezepte umrechnen, weil alles so knapp war."
„Ja, aber erst mussten wir das Gemüse im Schulgarten an der Willersstraße anbauen", ergänzte ihre damalige Schulfreundin und heutige Mitbewohnerin, Frau Niendieker, „dorthin sind wir mit dem Handwagen aus der Milchstraße gegangen."
Schnell stellten die Auszubildenden fest, dass die Gemüsebeschaffung in ihrem Alltag heute weitaus weniger aufwändig verläuft.



Abschied mit Osterkorb
Der Nachmittag verging mit interessanten Gesprächen und einigen Runden Bingo sehr schnell. Die Auszubildenden verabschiedeten sich mit einem Osterkorb, den sie mit freundlicher Unterstützung ihres Ausbildungsbetriebes TOB gestaltet hatten und den sie allen anwesenden Bewohnern überreichten.

Jung und Alt stellten übereinstimmend fest, dass es sehr schön ist, sich immer mal wieder generationenübergreifend zu treffen. Für die Berufsschülerinnen unserer Schule war es sicherlich nicht der letzte Besuch im Büsingstift.
Zum Schluss nutzten die Auszubildenden noch die Möglichkeit, sich vor Ort über das Versorgungsangebot in diesem Seniorenheim zu informieren und einen Blick in die Küche zu werfen.

Hier gibt es noch mehr Bilder.


(Text: Jutta Kleine-Brak)