Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 26.06.2019
Gastronomie

Gastronomie-Azubis in Berlin


Berlin, Berlin....



Wir sind dabei!!

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr wieder in der Niedersächsischen Landesvertretung anlässlich des Oldenburger Grünkohlessens.

Knapp 40 Auszubildende der gastgewerblichen Berufe richteten zum wiederholten Male den Service beim „Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten" in Berlin aus. So berichtete bereits die NWZ.

Hier noch einige Insider-Informationen eines „Augenzeugen":

Montag, 7.Februar. 2011

05.45 Uhr Treffpunkt Weser-Ems-Halle
06.00 Uhr Abfahrt Richtung Berlin
12.00 Uhr Ankunft Berlin, kleines Mittagessen, kurze Pause.
13.00 Uhr Die Gruppe erreicht folgende Nachricht: Mehr Gäste und Tische als geplant!
13.10 Uhr Die Gruppe reagiert: Arbeitseinteilung auf den Kopf stellen, alles einmal durchschütteln und die Tische neu einteilen.
14.00 Uhr Arbeitsbeginn in der Niedersächsischen Landesvertretung:
Briefing, Räume und Arbeitsplätze kennenlernen. Stellen der Tische im Saal, Eindecken, Tische stellen für den Empfang, Getränke für den Empfang vorbereiten, Garderobe einrichten, Küche und Pass vorbereiten - „mise en place"...
17.30 Uhr Erste Pause, kleines Essen, Umziehen für den Service, Kleidercheck!
18.30 Uhr Garderobe besetzen, letztes Briefing, erste Gäste empfangen.

Es werden etwa 350 Gäste aus Politik und Wirtschaft erwartet und etwa 100 Gäste von der Presse, Personenschützer und Fahrer. Der Empfang beginnt mit dem Eintreffen des amtierenden Kohlkönigs und Verteidigungsministers Karl Theodor zu Guttenberg und des neuen Kohlkönigs Gesundheitsminister Dr. Phillip Rösler. Das 54. „Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten" ist offiziell eröffnet. 

Die gute Vorbereitung wird jetzt durch einen reibungslosen Service der Empfangsgetränke wie Riesling- und Spätburgunderwein aus der Pfalz und natürlich herbfrischem Jever Pils belohnt. Unsere Auszubildenden stellen ihre Professionalität unter Beweis und lassen sich nicht aus der Ruhe bringen. Nachdem Oberbürgermeister Professor Dr. Gerd Schwandner zu Tisch gebeten hat, wird auch bald das Oldenburger Nationalgericht Grünkohl mit Pinkel, Kasseler, Kochwurst und Speck gewürzt mit vielen deftigen Reden serviert.

03.00 Uhr Das letzte Bier ist serviert und der letzte Mantel von der Garderobe abgeholt.
04.00 Uhr Die Gruppe erreicht das Hotel und freut sich sichtlich über eine Spende der Brauerei Jever - ein Feierabendbier nach einem aufregenden, arbeitsreichen und einzigartigen Tag.

 

Dienstag, 8. Februar 2011

09.30 Uhr Frühstück, anschließend Besichtigung des The Westin Grand Hotels Berlin. In drei Gruppen werden wir durch das sehr geschmackvoll renovierte 5-Sterne-Hotel geführt und können all unsere Fragen zu Arbeitsmöglichkeiten, Ausbildung und Weiterbildung stellen.
12.00 Uhr Die Gruppe folgt einer Einladung in den Bundestag. Staatssekretär Kossendey empfängt uns und wir lassen gemeinsam das Fest in der Niedersächsischen Landesvertretung Revue passieren.
16.00 Uhr Mit einer kleinen Stadtrundfahrt geht es zurück in das Hotel.
18.00 Uhr Nach den organisatorischen Absprachen für den Abend haben die Auszubildenden frei und genießen einen Abend in Berlin.

 

Mittwoch, 9. Februar 2011

09.30 Uhr Frühstück
10.30 Uhr auschecken, Zimmerkontrolle
11.00 Uhr Abreise.....
18.00 Uhr Ankunft Oldenburg....müde!

Bildergalerie