Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 26.06.2019
Gartenbau/Floristik

Blume und Meer

Strauß-Wettbewerb auf der „Bad Zwischenahner Woche"

 

 

 

Unter dem Motto „Blume und Meer" nahmen am 20. August 2016 sieben Auszubildende aus dem 2. und 3. Ausbildungsjahr Floristik der Berufsbildenden Schulen 3 am Strauß-Wettbewerb auf der Bad Zwischenahner Woche teil.

 

 

 

 

   

 

Die „Bad Zwischenahner Woche" ist ein vielseitiges Fest mit langer Tradition und einem umfassenden Bühnenprogramm. Ein Programmpunkt war der Straußwettbewerb der Floristik-Auszubildenden.  Die Teilnehmerinnen zeigten Ihr Können auf der Bühne - direkt vor den Augen des Publikums.

 

 

   

 

 

 

 

Der Straußwettbewerb wurde von Silke Röseler und Dirk Klefer, Gärtnerei Klefer, Augustfehn organisiert. Die erforderlichen Werkstoffe wurden von den Betrieben der teilnehmenden Auszubildenden gestellt.

 

 

 




Aus dem 3. Ausbildungsjahr haben am Wettbewerb teilgenommen:

Eva-Maria Thoben, Dammann Floristik und Gartengestaltung, Vechta,
Nadine Raschke, Combi Fleur GmbH Schouten, Cloppenburg,
Svenja Ristow, Evergreen, Wilhelmshaven und
Hannah Wilke, Nemann Home and Garden, Vechta.

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem 2. Ausbildungsjahr gingen an den Start:

Tarista Renken, Fa. Michalski, Varel,
Doreen Höhne, Fa. Klefer, Augustfehn und
Lena Janssen, Fa. Lameyer, Varel.





 

 

Die Aufgabe lautete, innerhalb einer halben Stunde einen Strauß zum Thema „Blume und Meer" zu binden. Konzentriert arbeiteten die Teilnehmerinnen an ihren Projekten. Adaptionen an klassische Formen (Wie der Leuchtturm - so der Strauß) oder an Naturformen (Die Welle ohne Meer) und andere kreative Ideen wurden mit Hingabe umgesetzt.

 

 

 

„Der Wettbewerb hat uns sehr gut gefallen. Es war spannend, sich vor einem größeren Publikum beweisen zu können. Hilfreich war die genaue Beurteilung durch die Prüfer des Prüfungsausschusses, die man im Anschluss an den Wettbewerb bekommen konnte." Diese Aussage ist gemeinsamer Tenor der Teilnehmerinnen.

 

Prämiert wurden die ersten drei Plätze des jeweiligen Ausbildungsjahres. Zudem erhielten alle Teilnehmerinnen eine Urkunde.

 

 

Als Siegerinnen gingen aus dem 3. Ausbildungsjahr hervor:
1. Platz
Eva-Maria Thoben, Dammann Floristik und Gartengestaltung, Vechta,

3. Platz
Nadine Raschke, Combi Fleur GmbH Schouten, Cloppenburg.


Aus dem 2. Ausbildungsjahr wurden prämiert:

2. Platz
Tarista Renken, Fa. Michalski, Varel,
3. Platz
Platz Doreen Höhne, Fa. Klefer, Augustfehn.


Herzlichen Glückwunsch!



 

Herzlichen Dank an das Organisationsteam der Fa. Klefer, Augustfehn, und die Bereitstellung der Werkstoffe durch die Betriebe.

 

 

 

 

Text: Astrid Heyland, Susanne Kamper

Fotos: Astrid Heyland

 

Zum Bildungsgang

Zur Bildergalerie

 

BBS 3 - 20.10.2016