Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 24.06.2019
Hauswirtschaft

Abschlussprüfung Hauswirtschaft


Ergebnisse der Abschlussprüfung Helferinnen in der Hauswirtschaft überdurchschnittlich gut.                                                                          


Hocherfreut waren kürzlich nicht nur die Schülerinnen im Ausbildungsberuf Helferin in der Hauswirtschaft über das gute Ergebnis in der Abschlussprüfung mit einem Durchschnitt von 2,1.
„Das Ergebnis ist überdurchschnittlich gut", verkündete Johanna Schawe von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen bei der Vergabe der Prüfungszeugnisse.

Als Jahrgangsbeste schnitt Ramona Hager mit einem Durchschnitt von 1,3 ab.

Die jungen Absolventinnen beschäftigten sich in den letzten drei Jahren intensiv mit den Inhalten, die laut Ausbildungsverordnung für Helferinnen/Helfer in der Hauswirtschaft gefordert werden. Dazu gehört z.B. die Zubereitung von Speisen ebenso wie die Reinigung und Pflege von Textilien und Räumen.
Die Ausbildung fand kooperativ in hauswirtschaftlichen Betrieben sowie beim Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft statt, wo Ausbilderinnen und Sozialpädagoginnen fachliche und soziale Kompetenzen vermittelten. Ein Mal pro Woche wurde die Berufsschule besucht.
 

Die Prüfung wurde von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen organisiert, die als zuständige Stelle auch für die Eintragung der Ausbildungsverträge und die Zulassung zur Prüfung verantwortlich ist.
 

Mit der nächsten Abschlussprüfung werden erstmals Fachpraktiker/Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft geprüft, die nach der neuen Ausbildungsregelung ausgebildet wurden.

Text und Bild: Jutta Kleine-Brak


Zum Bildungsgang


BBS 3  -  30.08.2013