Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 23.09.2019
Gastronomie

Bio-Workshop „Bio in Kopf und Topf" an der BBS3

Prüfungsvorbereitung mit dem Bioland-Siegel
                                                                                      



Am 12. Juni 2012 widmeten sich 15 angehende Köchinnen und Köche ganz dem Thema „Bio in Kopf und Topf". Im Rahmen ihrer Prüfungsvorbereitung nahmen die Auszubildenden an einem Bio-Workshop teil, der vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert und von Bioland unterstützt wird.









Auf dem Programm standen ein Fachvortrag zum Thema Bio-Lebensmittel in der Gastronomie sowie ein Praxisteil unter Anleitung eines erfahrenen Biokochs.
Carola Ketelholdt vom Bioland e.V. informierte die Schülerinnen und Schüler zu den Aspekten Bio-Landbau, Bio-Kennzeichnung und Bio-Zertifizierung und stellte sich anschließend den fachlichen Fragen der Auszubildenden. Im Anschluss an den Theorieteil ging es an die Kochlöffel, um unter Anleitung von Arno Stuntebeck (Studentenwerk Oldenburg) und Fachpraxislehrer Klaus Oeltjen ein rein biologisches Drei-Gänge-Menü zuzubereiten. Verarbeitet wurden unter anderem Schweinefilet, hiesige Karotten und frische Erdbeeren. Die Tipps der langjährigen Profis wurden von den Azubis gerne aufgenommen.




Beim gemeinsamen Mittagessen diskutierten die Schüler Vorteile und Schwierigkeiten beim Einsatz von Bioprodukten in der Gastronomie und beurteilten gegenseitig ihre kulinarischen Leistungen. Initiiert wurde dieser Berufsschultag von Johanne Borcherding, Klassenlehrerin der NKO3C.




Text und Bilder: Tanja Gehrke


Informationen zum Bildungsgang


BBS 3 - 14.06.2012