Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 26.06.2019
Hauswirtschaft

Wettbewerb fordert hauswirtschaftlichen Berufsnachwuchs

45 Auszubildende nehmen teil

                                                                   
Am Mittwoch, den 1. und Donnerstag, den 2. Februar 2012 nahmen in der Berufsbildenden Schule 3 in Oldenburg, Willersstr.9, 45 Auszubildende am Hauswirtschaftlichen Wettbewerb teil.

Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Hauswirtschaft schafft Lebensqualität - für Dich, für mich, für alle" und wurde ausgerichtet vom Berufsverband der Meisterinnen und Meister der Hauswirtschaft in Niedersachsen e.V., der Landjugendberatung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der BBS 3 Oldenburg.

Die hauswirtschaftlichen Auszubildenden hatten durch diesen Wettbewerb die Möglichkeit, das vielseitige Berufsbild der Hauswirtschaft darzustellen und prüfungsähnliche Situationen zu trainieren. Dabei waren ganzheitliches Denken, kreative Problemlösungen, kommunikative Fähigkeiten und Teamarbeit gefragt.
Im fairen Wettstreit konnten die Auszubildenden ihre Kenntnisse und Fertigkeiten messen.


Das Thema in der Nahrungszubereitung war in diesem Jahr „ Eine Pasta - viele Soßen". Die TeilnehmerInnen stellten unter diesem Motto verschiedene Soßen aus frischen Zutaten her und richteten diese mit der entsprechenden Pasta an. Außerdem demonstrierten sie in einer Vorführung das Bügeln von Oberbekleidung und bestimmten verschiedene Trockenprodukte.

Am späten Nachmittag fand die Siegerehrung statt:

 

 

Gewinner/Innen des 1. und 2. Ausbildungsjahres sind Jessica Meyer, Julia Hinrichs, Florian Siebrands, Meike Hobbiebrunken und Lara Eickhorst. 

 

 

 

 

 

 


 

Gewinnerinnen des dritten Ausbildungsjahres sind Meike Grenzius, Leslie Hardt, Nadine Kettler, Marie-Theres Reinke und Bianca Frerichs.
Die Sieger/innen erhielten Urkunden und Sachpreise.

 

 

 

 

 

Die Besten qualifizierten sich für den Landesentscheid am 19. und 20. April 2012 in der Berufsbildenden Schule 3 in Stade.


(Text: Kerstin Fischer-Briem, Bilder: Theresia Blömer)

 

Bilder

NWZ-Bericht