Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 19.06.2019
BG/FOS/BOS

LzO übergibt 9.650 Euro

LzO übergibt 9.650 Euro aus der Lotterie „Sparen und Gewinnen"

Über Schecks im Gesamtwert von 9.650 Euro freuten sich die Vertreter von 18 Schulen, Sportvereinen und anderen sozialen, kulturellen und gemeinnützigen Organisationen aus der Stadt Oldenburg.

Privatkundendirektor Christian Köhler und Jörg Tönnießen, Firmenkundendirektor in der LzO-Regionaldirektion Stadt Oldenburg, übergaben jetzt die Zuwendungen im Rahmen einer Feierstunde im Stammhaus der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) (Foto).

„Sie tun in Ihren Vereinen, Schulen und Organisationen viel Gutes für die Menschen, da will die LzO nicht fehlen", sagte Jörg Tönnießen in seiner Begrüßung. Als regionale Sparkasse unterstützt die LzO mit ihrer finanziellen Zuwendung sehr gern das vielfältige gesellschaftliche Engagement, da das in jedem Einzelfall eine gute Investition in die Zukunft ist. Der Schwerpunkt der Förderungen liegt im Jubiläumsjahr der LzO auf dem Thema Kinder, Jugendliche und Gesellschaft. „Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft.

(Text: LzO)


Für die BBS 3 Oldenburg nahmen Kerrin Carstens und Jutta Kleine-Brak an der Feierstunde teil.
Unter dem Motto „Ran an den Computer! - Schüler schulen Senioren"
fand im März 2011 in den BBS3 Oldenburg das Projekt „Schüler schulen Senioren" statt. Organisiert und geleitet wurde dieses Schulprojekt von den Schülerinnen und Schülern der 11. Jahrgangsstufe des Fachgymnasiums für Gesundheit und Soziales, eine Schülergruppe hatte sich um das Sponsoring bei der LzO gekümmert. 


(Text: Kleine-Brak)


NWZ-Artikel